home

Schwangerschaft

Geburt

Wochenbett

Kursangebot

Kontakt

 

Herzlichen Glückwunsch,

das Abenteuer Schwangerschaft hat begonnen und vor Dir liegt eine ganz spannende Zeit.

Tausende von Fragen tun sich auf: Wie bereite ich mich optimal auf die Geburt vor? Was erwartet mich während der Schwangerschaft? An wen kann ich mich wenden, wenn Unvorhergesehenes passiert, oder ich einfach unsicher bin? Wo soll mein Kind zur Welt kommen? Wer soll mich dabei begleiten? Wie fühlen sich wohl Wehen an ? Und schaffe ich das überhaupt mit diesen Schmerzen umzugehen? Wie ist wohl die erste Zeit mit einem Neugeborenen? Pflege? Und wenn das mit dem Stillen nicht so klappt wie ich das erhofft habe?
...und viele, viele Fragen mehr.Lillemor

Für all diese Fragen bin ich gerne da. Ich als Hebamme begleite Dich gerne achtsam und kompetent auf  Deinem/ Eurem Weg.

Herzlichst,

Martje Seemann
    


 

 

Hebammenhilfe kann von jeder Frau zu jeder Zeit in Anspruch genommen- vom Schwangerschaftstest bis zum Ende der Stillzeit hat eine Frau ein Anrecht auf Hebammenhilfe.

Die meisten Leistungen werden von den Krankenkassen, Sozialämtern und den privaten Kassen getragen und es gibt keine Praxisgebühr.

Besteht der Wunsch nach einer Beleggeburt oder der Geburt zu Hause, sollte man sich so früh wie möglich melden. Ein frühzeitiges Kennenlernen von werdenden Eltern und der begleitenden Hebamme ermöglicht eine ganzheitliche und vertrauensvolle Begleitung während Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett.